Thelma und Louise 4 Jahre alt sucht ein Zuhause
Annonce erstellt am 05.08.2022
Name Thelma und Louise  Kastriert Nein
Rasse EKH  Gechipt Nein
Farbe schwarz weiß und tiger  Tätowiert Nein
Geschlecht weiblich Haltung Wohnung
Alter 4 Jahre
Thelma und Louise Die beiden Schwestern wurden ca. Anfang April geboren. Leider hat sich niemand um die Kitten gekümmert bzw. das Muttertier gefüttert, so daß es zu einer schlechten Ernährung im ganz jungen Alter kam. So kam es, daß bei den beiden der FIP Virus durchschlug. Fast 90 % aller Katzen haben diesen Virus im Körper, der aber aufgrund des guten Immunsystems und guter Ernährung nicht ausbricht. Leider hatten Thelma und Louise nicht dieses Glück. Jetzt aber sind sie auf einer Pflegestelle, werden medizinisch versorgt, sehr gut ernährt und gedeihen prächtig. Sie sind -wie alle Teenagerkatzen- verspielt, neugierig, lieb und aufgeschlossen. Sie lassen sich anfassen, geniessen es aber noch nicht. Nur in Verbindung mit Wurst- oder Käsestückchen wird die Liebe zu Menschen riesengroß!!! Keine Katze stirbt an FIP. Wichtig ist, wenn man sich für ein Tier mit diesem Erreger entscheidet, daß sie stressarm gehalten werden. Freigang ist leider nicht mehr möglich. Ein gesicherter Balkon wird aber sehr gerne angenommen und ausgiebig genutzt. Vögel und andere fliegende „Ungeheuer“ müssen im Auge behalten werden. Sie müssen außerdem sehr gut und hochwertig ernährt werden. Der Fleischanteil sollte hoch und es sollte ohne Konservierungs- und zusatzstoffe gefüttert werden. Dann können diese Tiere genauso alt werden, wie es sein sollte!! Eigentlich ist es sogar positiv, daß man jetzt weiß, daß sie diesen Erreger in sich tragen. Bei der kleinsten Immunschwäche, wie Schnupfen oder Blasenentzündung, muß sofort vom Tierarzt gegengesteuert werden. Keine Behandlung mit Hausmittelchen. Der Erreger ist nicht ansteckend für Menschen oder andere Tiere, die aber aufgrund des Stresspegels bei Thelma und Louise nicht in der Familie sein sollten. Wir suchen ein liebes Zuhause, in dem die beiden Mädchen ganz Katze sein dürfen und geliebt und gehegt werden. Die beiden Mädeln haben auf jeden Fall einen unbändigen Lebensmut und Lebenswillen und rocken gerne ihr neues Zuhause. Jetzt müssen wir nur noch die richtigen Dosenöffner für sie finden. Verdient haben die Beiden ein langes, stressfreies und sorgenloses Leben. Bei Ihnen???

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Stefanie Hirschfelder unter folgender Rufnummer :
02306 / 257679 oder per E-Mail luenertierschutz@gmx.de

Aika 3 Jahre alt sucht ein Zuhause
Annonce erstellt am 22.07.2022
Name Aika  Kastriert Ja
Rasse EKH  Gechipt Ja
Farbe weiß  Tätowiert Nein
Geschlecht weiblich Haltung Wohnung
Alter 3 Jahre
Aika wurde vor 3 Jahren für kleine Kinder zum Spielen angeschafft. Die Kinder fanden die Katze doof. Als das 3. Kind kam, mußte die Katze gehen. Wohin? Sie wurde einfach auf die Straße gesetzt und prompt von einem Auto überfahren. Aika kannte nichts. Selbst das Fressen aus einem Napf kannte sie nicht. Nachdem ihre Verletzungen verheilt waren, kam sie in eine Pflegestelle mit einer anderen Katze. Das braucht sie aber nicht. Sie liebt ihre Menschen, Kuscheln, schmusen und auf dem Schoß liegen, das ist so ihr Ding. Außerdem ist sie leidenschaftliche Fensterguckerin. Sie braucht einen Fensterplatz in der 1. Reihe. Einen gesicherten Balkon wäre auch prima. Freigang oder andere Katzen möchte sie nicht. Sie ist lieb, jetzt 3 Jahre alt, ruhig und eine absolute Anfängerkatze.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Andrea Komac unter folgender Rufnummer :
02306 / 63336 oder per E-Mail andrea.komac@t-online.de

Wuky 0 Jahre alt sucht ein Zuhause
Annonce erstellt am 20.01.2022
Name Wuky  Kastriert Ja
Rasse Europ. Kurzhaar  Gechipt Ja
Farbe getigert  Tätowiert Nein
Geschlecht männlich Haltung Wohnung
Wuky ist ein richtiger "Michel aus Lönneberger". Er ist ein kleiner Rabauke, der aber nach seiner Kastration deutlich ruhiger wurde. Jetzt ist er verschmust und zutraulich, wenn er einmal Vertrauen gefasst hat. Um sich ihm zu nähern und sein Vertrauen und seine Zuneigung zu gewinnen, muß man ruhig und langsam auf ihn zugehen. Hektischen Menschen und kleinen, quirligen Kindern geht er aus dem Weg. Das mag er nicht, da er dieses Verhalten nicht einschätzen kann. Wuky sollte zu einer vorhandenen, souveränen Katze vermittelt werden. Wuky ist ein Rohdiamant, der noch seine Zeit und vor allem SEINE Menschen braucht.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Maria Fahlbusch unter folgender Rufnummer :
02306 / 81842 oder per E-Mail fahlbusch.m@t-online.de

Design und Programmierung © by www.eden-soft.de 2014